(apfelbäckchen-blog | www.apfelbaeckchen.net)

Gemütlich in den Herbst mit dinostarken Lieblingsstücken von sigikid

Andrea und Julia

#lieblingsblogs | In kuscheliger Zusammenarbeit mit Apfelbäckchen

Der Herbst ist da! Auch, wenn man es an den Temperaturen am Tage noch nicht ganz so merkt, ist es schon wieder viel zu früh dunkel und dann auch schon merklich kühler. So richtig weiß man gerade nicht, was man anziehen soll. Morgens würde man am liebsten schon die Wintersachen parat haben und am Tage die leichten Sommersachen. So ist sie – die sogenannte Übergangszeit.
Und diese ist es auch, die mal wieder den genaueren Blick in den Kleiderschrank werfen lässt und mit der Erkenntnis winkt, dass das Kind schon wieder ein paar weitere Zentimeter in die Höhe geschossen ist und dringend Kleidungs-Nachschub benötigt.
Das ist natürlich als Mama eines 6-Jährigen gar nicht so einfach. Denn alles, was dort überhaupt noch einziehen darf, wird mit einem klaren „yes“ oder „no“ vom Apfelbäckchen entschieden. Ein riesengroßes „YES“ und gewaltige Vorfreude-Hüpfer gab es allerdings sofort, als wir beim Stöbern im Onlineshop von sigikid – first class for kids  die neue Herbstmode entdeckt haben.

Wie nämlich schon bei der wunderschönen Sommermode von sigikid, legen die Herbstneuheiten unter anderem mit dem Thema Dinonoch eins nach und warten wieder einmal mit traumhaft schönen Kleidungsstücken für die Kids auf.

Wer uns schon länger kennt, weiß ja bestimmt, dass wir seit vielen Jahren schwer begeistert – sowohl von den Spielsachen und Accessoires, als auch von der Mode von sigikid sind. Wenn es um Qualität geht, macht denen so schnell keiner was nach.
Insbesondere nach sehr intensiven Kindergartentagen, kommt der Wildfang zunehmend mit Löchern oder Rissen in Hosen oder Shirts heim, weshalb wir ganz besonderen Wert auf wirklich gut haltbare und trotzdem bequeme Kleidung legen.
Mit der Kinderkleidung von sigikid waren und sind wir diesbezüglich immer unglaublich zufrieden.
Bestellt haben wir also wieder eine ganze Menge. Allem voran hat sich der kleine Herr einen zuckersüßen Schlafanzug Mit Dino-Muster ausgesucht.

Nicht nur die schöne Farbkombination des lustigen Dino-Prints, sowie der beiden Teile ist uns sofort ins Auge gefallen.

 

Der weiche Interlock-Jersey aus Bio Baumwolle, ist nicht zu dünn und genau richtig für schöne Träume in der kühleren Jahreszeit.

Darin lässt sich auch schon mal ein ganzer Vormittag verbringen. Warum denn auch anziehen, wenn es sich im Schlafzeug noch viel besser spielen lässt?

Bei der Gelegenheit könnt Ihr Euch auch gerne einmal auf dem sigikid Kids Blog umschauen. Hier findet Ihr ganz viele tolle Beschäftigungsideen, Geschichten und Ausmalbilder oder Rätsel für eure Kleinen, die Ihr ganz einfach herunterladen könnt.
Es werden bestimmt wieder Tage kommen, die uns weniger nach draußen locken und da ist es immer gut, ein paar nette Beschäftigungen parat zu haben.

Noch aber küsst uns das Wetter förmlich, was zum Toben draußen natürlich einlädt. Und hier können, wie schon oben erwähnt, die Kleidungsstücke ihre besondere Qualität zum Besten geben.

Wir haben ein weiches Langarm-Ringelshirt  ausgesucht, weil man davon nie genug haben kann. Es passt zu sämtlichen Kleidungsstücken und ist ideal für den sogenannten „Zwiebellook“.
Auch dieses ist aus dem etwas dickeren Interlock-Jersey und somit nicht zu dünn, wie der dünne Sommerjersey. Hervorragend ist er zudem, weil er sich nicht verdreht oder verzieht und trotzdem sehr dehnbar und weich ist.
Kombiniert haben wir das Shirt mit einer der beliebten Sweathosen von sigikid. 
Diese schicken und urgemütlichen Hosen sind das ultimative Must- Have im Kleiderschrank.
Sie hat einen sehr elastische Bund und kann zusätzlich mit einer Kordel inder Weite noch nachgestellt werden. Die Taschen sind an den Eingriffen etwas verstärkt und die kritischen Stellen an den beiden Kniepartien sind außen mit dehnbarem Rippstrick-Jersey und ist innen mit dem Hosenstoff verstärkt.
Für allerdings noch mehr Begeisterung hat das megacoole Wendeshirt“My little Dino“ beim Apfelbäckchen gesorgt.

Ein Wendeshirt hatten wir bislang – soweit ich mich erinnern kann- nämlich noch nie!

Das süße Wendeshirt besteht aus zwei kuschelgen Lagen des weichen Interlock-Jerseys mit abschließenden Bündchen an Hals, Ärmeln und Bauch. Man kann ihn also wie einen wärmenden Pulli tragen.

Auf der einen Seite ist ein lustiger zweifarbiger Dino-Print in Blautönen zu sehen.

Ist das nicht niedlich?

Und wenn es einem zu bunt wird, dann wird das Shirt einfach umgedreht und hat einen komplett neuen Look!
Tadaa!!
Nun geht es geringelt weiter. Auf der geringelten Seite gibt es sogar auch noch ein gesticktes Dino-Highlight.

Passend zu diesem gelungenen Oberteil, haben wir auch gerne wieder eine Jeans bestellt.

Unsere Begeisterung für die Jeans des Labels hat sich auch dieses Mal wieder voll bestätigt. Es geht eben nichts über bequeme Kinderhosen, die sich wie eine zweite Haut anfühlen, dehnbar sind, nicht drücken und nicht kneifen. Die Jeans sind wie eine klassische 5 Pocket-Stil aus super weichem Soft Denim Jeans hergestellt und haben einen verstellbaren Schlupfbund.
Die Knie-Einsätze sind für wilde Tobereien verstärkt.

Wir lieben dieses Outfit!

Für die immer kühler werdende Jahreszeit, haben wir eine kuschelige, gefütterte Fleecejacke ausgesucht – natürlich passend im Dino-Look und in traumhaft schöner, hellblauer Farbe.
Wer kuschlig, weiche Kuscheltiere herstellt, der hat es auch drauf, die kuschligsten und weichsten Sachen herzustellen.

Die Jacke ist aus superweichem Babyfleece und innen mit ebenso weichem Baumwolljersey mit Dino-Print gefüttert.

Sie ist zudem auch schön lang geschnitten, so dass der Po überdeckt und beim Spielen und Toben nicht kalt werden kann.

Auch der Wind hat keine Chance, sich am Hals oder an den Ärmeln unter die Jacke hindurch zu schmuggeln.

Sie kann mit dem Reißverschluss hoch verschlossen werden ohne dass sie am Hals starr und steif oder einengend wirkt.

Die weichen, aber anliegende Armbündchen halten die Kälte dort ebenfalls super ab.
Besonders schätzen wir bei sigikid immer die griffigen „Anfasser“ an den Reißverschlüssen, welche es den Kindern sehr erleichtern, die Kleidungsstücke selbstständig an- und auszuziehen.

Wir würden sagen: Der Herbst kann nun kommen! Schaut Euch gerne im Onlineshop von sigikid um. Es gibt so viele, bezaubernde neue Herbstoutfits! Aber Ihr solltet schnell sein. Denn es gibt jetzt schon die ersten vergriffenen Teile. Schaut auch gerne mal bei euren Händlern – die sigikid führen – vor Ort vorbei. denn auch bei ihnen könnt Ihr die hübschen neuen Teile kaufen und sie zudem auch noch vorher anfassen.

Wie gefallen euch unsere neuen Kleidungsstücke?  Lasst uns doch gerne einen Kommentar da.

 

Eure Andrea, Julia und das kleine Apfelbäckchen

 

Das könnte dir auch gefallen